TerraXaler - Hochverfügbare, hyperkonvergente Infrastruktur

Hochverfügbare Serversysteme waren lange Zeit aufgrund der hohen Anschaffungskosten nur grossen Betrieben und Konzernen vorbehalten.
Mit dem TerraXaler, welcher es in verschiedenen Leistungsklassen gibt, wird diese Technologie nun auch für den Mittelstand attraktiv.
Nebst dem Hauptvorteil der hochverfügbaren Infrastruktur bereits ab 2 Knoten, profitieren Sie von einer Performancesteigerung aufgrund der sehr tiefen Latenzzeiten.
Alle TerraXaler Serversysteme haben Allflash-Speicher (SSD, NVMe) und basieren auf der Technologie der Datacore Software.

Hyperkonvergent
Vereint Microsoft HyperV Virtualisierung, Netzwerk und Storage in einer Hardwarelösung.
Betreiben Sie virtuelle Maschinen auf einer modernen und sicheren Technik.

Skalierbar
Der TerraXaler ist jederzeit bedarfs­gerecht mit beliebigen weiteren TerraXaler Modellen kombinierbar.
Jeder Node kann bis zu 16 CPU-Kerne, 1.5 TB RAM und 64 TB Full Flash Storage bereitstellen.

Performant
Perfekt abgestimmtes System aus Hard- und Software mit herausragender Leistung.
Beschleunigen Sie Datenbanken, Anwendungen und Terminalserver um ein Vielfaches.
Aufgrund der minimalen Latenzen wird die Arbeit erheblich beschleunigt – Ihre Anwender werden es Ihnen danken.

Hochverfügbar
Der TerraXaler sichert die Verfügbarkeit Ihrer Daten synchron auf 2 Systemen, welche in einem Raum oder in getrennten Brandabschnitten betrieben werden können.
Ihre Daten sind sicher – auch beim Ausfall einer kompletten Einheit!

Widerstandsfähig
Redundanz und Self-Healing für Ihre Business-Continuity.
Verlieren Sie keine Daten und keine Zeit – die virtuellen Maschinen starten bei Komplettausfall eines Servers automatisch neu.

Bereits für Firmen ab 3 Benutzer
Mit dem TerraXaler Mini (siehe Bild unten) gibt es diese hochverfügbare, hyperkonvergente Serverlösung auch für kleinere Büros.
Die beiden Miniserver sind sehr leise und können problemlos in einem Büro, auch ohne Serverraum betrieben werden. Der Stromverbrauch beträgt lediglich 75 Watt!

Vorteile des TerraXalers

  • Powered by DataCore & Microsoft HyperV
  • Hochverfügbarkeit für Virtuelle Server, dank des Microsoft Failoverclusters
  • Einsatz von HyperV als bester Hypervisor für kleine und mittlere Unternehmen
  • Nutzung von bis zu 50 Gbit/s für die virtuellen Server, über den Microsoft v-Switch
  • Virtual SAN schützt die Daten – Spiegelung auf beide Knoten
  • Über 1500 Änderungen in der Registry bieten niedrigste Latenz und maximale Performance
Adresse:
EDVPOINT AG
Baslerstrasse 15
4310 Rheinfelden
Tel. 061 833 06 00
kontakt@edvpoint.com
Bankverbindung:
Aargauische Kantonalbank
4310 Rheinfelden
IBAN: CH 33 0076 1016 0971 9038 0
QR-IBAN: CH55 3076 1016 0971 9038 0
MwSt.-Nr. / UID:
CHE-105.003.348 MWST
Telefonzeiten:
Mo. - Fr.
07:30 - 17:30 Uhr

Partnerschaften: